Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles: DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

Kreisverband Steinfurt

Ein Freund für die "Bürger gegen STRABS"

Am Mittwoch, dem 23.02.2022, traf sich die Rheinenser Linksfraktion und Landtagskandidat Marvin Freund mit Mitgliedern der Bürgerinitiative „Bürger gegen STRABS“ in Rheine. Einige Mitglieder der Initiative waren oder sind selbst von der Beteiligung an Straßenausbaumaßnahmen betroffen und konnten davon aus erster Hand berichten. So auch der Initiator Felix Blomberg. Weiterlesen


DIE LINKE. Kreistagsgruppe Steinfurt

LINKE Kreistagsgruppe für Wölfe - und besser finanzierten Herdenschutz durch das Land NRW

Dass ausgerechnet am Ibbenbürener Märchenwald ein Wolf fotografiert worden sein soll, könnte der schöne Anfang einer Erfolgsgeschichte für den Umwelt- und Naturschutz im Kreis Steinfurt sein. Auch zwischen Emsdetten und Nordwalde konnten offenbar Wölfe beobachtet werden. DIE LINKE. Kreistagsgruppe Steinfurt freut sich über dieses positive Signal der Artenvielfalt in unserer Heimat, auch wenn die… Weiterlesen


Kreisverband Steinfurt

Kock & Kölker bereichern LINKE Landesliste

Auf der Landesvertreter:innen-Versammlung hat DIE LINKE am vergangenen Wochenende die Landesliste für die Landtagswahlen im Mai gewählt. - Mit dabei: Felix Kock und Jennifer Kölker! Weiterlesen


Kreisverband Steinfurt

Gegen ungerechte Kostenbeteiligung für Straßenbaumaßnahmen "STRABS"

DIE LINKE. im Kreis Steinfurt unterstützt die Ziele der Bürgerinitiative „Bürger gegen STRABS“. Dass die Landesregierung aus FDP und CDU an dem Gesetz zur Kostenbeteiligung für Straßenausbaumaßnahmen festhält, findet Marvin Freund unbegreiflich, der als Landtagskandidat für DIE LINKE. im Wahlkreis 81 (Emsdetten, Hörstel, Ladbergen, Rheine und Saerbeck) antritt. Weiterlesen


Marvin Freund

Statement von Marvin Freund (Landtagskandidat) zur Menschenkette in Emsdetten

Die Bürger*innen der Stadt Emsdetten konnten gestern ein deutliches Zeichen der Solidarität setzen. Solidarität mit all den Menschen, die durch eine Coviderkrankung ihr Leben verloren und für die Betroffenen, die auf den Intensivstationen um ihr Leben kämpfen. Ein Zeichen der Solidarität, für all die Held*innen, die im Gesundheitswesen für die Betreuung der Erkrankten und deren Angehörigen,… Weiterlesen


DIE LINKE NRW

LINKE protestieren für Lützerath

Am Vormittag des heutigen Montag (5.12.22) ist eine Hundertschaft der Polizei in Lützerath aufgetaucht und hat den Ort umrundet. Dazu erklärt Sascha H. Wagner, Landessprecher von DIE LINKE. NRW: „NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) kann es offenbar nicht abwarten, die Proteste in Lützerath mit der Polizei zu bedrohen. Eine ganze Hundertschaft in… Weiterlesen