Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kreisverband Steinfurt

Nachruf Ernst Goldbeck

Mit tiefer Trauer mussten wir von dem Tod unseres Genossen und unseres Freundes Ernst Goldbeck erfahren.

 

Ernst Goldbeck hat über Jahrzehnte die Kommunalpolitik in Ibbenbüren bereichert und geprägt. Ernst Goldbeck trat 2008 der Partei bei, zog bei der Kommunalwahl 2009 für DIE LINKE. in den Stadtrat ein und wurde Fraktionsvorsitzender. Im Jahr 2010 kandidierte Ernst Goldbeck bei der Landtagswahl für unsere Partei. 2014 zog er erneut in den Stadtrat ein und 2015 erreichte Ernst Goldbeck beachtliche 9,3 Prozent als Bürgermeisterkandidat in Ibbenbüren. Im Juni 2020 kündigte Ernst Goldbeck, mit dem Ende seiner Legislaturperiode 2020, den Rückzug aus Partei und Politik an.

Seine rhetorischen Fähigkeiten machten einen wichtigen Teil seiner Außenwirkung und seines Erfolges aus. Gepaart mit großem Wissen in vielen Bereichen setzte er seine Fähigkeiten vor allem in umweltpolitischen Initiativen und für die sozialen Probleme der Menschen ein.

Er war ein durch und durch politischer Mensch, der immer dann seine Stimme erhob, wenn es um soziale und ökologische Diskussionen ging. Ohne Zweifel war er eine prägende Person, die immer auch für persönliche Belange ein offenes Ohr hatte.

Du wirst uns fehlen, Ernst.

 

Die Mitglieder des Kreisverbandes Steinfurt der Partei DIE LINKE.