Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Antikriegstag 2020: Atomwaffen abschaffen!

Kathrin Voglers Statement zum Antikriegstag am 1. September 2020.

"Auf der Welt gibt es noch immer etwa 13.000 Atomsprengköpfe, genug um die Menschheit mehrfach auszulöschen.

Atomwaffen sind eine existenzielle Bedrohung für alle Menschen auf der Erde, deswegen müssen wir alles dafür tun, diese Gefahr zu beseitigen.

Wann, wenn nicht jetzt, muss Deutschland dem Atomwaffenverbotsvertrag beitreten und die Beteiligung der Bundeswehr an den atomaren Kriegsvorbereitungen beenden!

Atomwaffen abschaffen - bei uns anfangen! Jetzt!"