Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles: DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

Mindestlohn jetzt! Wahlkampfauftakt in Rheine

Kaum dass die Aktivisten des Ortsverbands Rheine ihren ersten Infostand im Wahlkampf um den erneuten Einzug in den Landtag NRW aufgebaut hatten, traten viele Bürgerinnen und Bürger mit großem Interesse an die Bodenzeitungen. Das Thema Niedriglöhne und unsere Forderung nach einem flächendeckenden Mindestlohn von €10 bewegt auch die Menschen in Rheine, und zwar jeden Alters! Nicht nur... Weiterlesen


LINKE im Kreis Steinfurt geht mit Zuversicht in den Wahlkampf: Neumann, Bauer und Goldbeck kandidieren

Am Wochenende hat DIE LINKE im Kreis Steinfurt ihre Direktkandidaten für die vorgezogene Landtagswahl aufgestellt und die Weichen für den Wahlkampf gestellt. Eine Mitgliederversammlung der Partei wählte am Samstag in Borghorst die Direktkandidaten für die Wahlkreise 81, 82 und 83 sowie Delegierte für die Landesvertreterversammlung zur Aufstellung der Landesliste, die am kommenden... Weiterlesen


Außerordentlicher Kreisparteitag

Wahl von Landtagswahlkandidaten und Delegierten

Aufgrund der Auflösung des Landtages von NRW und damit vorgezogener Neuwahlen ist es kurzfristig auch erforderlich, dass wir im Kreis Steinfurt DirektkandidatInnen für die drei Wahlkreise wählen und Delegierte zur Landeswahlversammlung. Daher wird der bereits einberufene Kreisparteitag am 24.März in Steinfurt zu Beginn für die anstehenden Wahlen genutzt. Die Einladung findet sich hier: Weiterlesen


Fackelzug und Gleisüberwachung gegen Atommülltransporte am 14.3.

Während im Rathaus in Ibbenbüren noch die Köpfe glühten, machten sich andere Genossen des Ortsverbandes auf nach Ahaus. In Tradition der Sonntagsspaziergänge rund um das Brennelementezwischenlager Ahaus trafen sich die Anti-Atom-Aktivisten dieses Mal zu einem Fackelzug. Damit sollte gegen die wirkungslose Atomausstiegspolitik der NRW-Landesregierung und gegen den Probetransport von schwach- und... Weiterlesen


Fraktion im Rat der Stadt Ibbenbüren

Haushalt 2012 mit fünf Gegenstimmen verabschiedet

Im Rat der Stadt Ibbenbüren wurde heute der Haushalt für das Jahr 2012 verabschiedet. Trotz vieler Bedenken fanden letztlich nur die Grünen und unsere Fraktion den Mut, diesen vorgelegten Haushalt abzulehnen. Im Vorfeld wurden viele Gespräche geführt, die weitere Einsparmöglichkeiten zutage brachten. Auch DIE LINKE hat diese Sparbemühungen unterstützt und trägt diverse Maßnahmen mit gutem... Weiterlesen


Bericht OV Ibb / TL

Deutschland und das Atomrisiko - auch ein Jahr nach Fukushima wenig Verbesserung

Beim März-Stammtisch des Ortsvereins Ibbenbüren / Tecklenburger Land ging es - genau ein Jahr nach der Atomkatastrophe von Fukushima - um die Risiken der Atomindustrie. Wir sind umgeben von Atomanlagen: die UAA Gronau, das Zwischenlager Ahaus und das KKW Lingen. Damit sind wir also auch in allen Phasen des Atomkreislaufes von den Gefahren betroffen. Nach Tschernobyl - der Super-GAU jährt sich im... Weiterlesen


Demo in Gronau mit über 4000 Teilnehmern

Am Jahrestag der Katastrophe in Fukushima, am 11.März, riefen Umweltverbände, kirchliche und gewerkschaftliche Gruppen, Bürgerinitiativen und verschiedene Parteien zur Demonstration gegen Atomkraft auf. Diesem Aufruf folgten auch Mitglieder des Kreisverbandes Steinfurt und zeigten Flagge in Gronau. Nach der Auftaktveranstaltung am Bahnhof ging der Protestzug bis zur einzigen... Weiterlesen


Ted Burkert

Mahnwache gegen Neonazis – Großer Protest in Münster und Greven

Am 04.03.2012 trafen sich zahlreiche Menschen in der Innenstadt von Greven, um auch hier friedlich gegen rechte Gewalt zu protestieren. Die rechte NPD gab einige Tage zuvor bekannt, dass sie eine Schulungsveranstaltung, an einem unbekannten Veranstaltungsort in Greven, abhalten würde. Spontan schlossen sich Parteien, Organisationen und Bürger zusammen, um die Veranstaltung auf dem Marktplatz... Weiterlesen


Infostand in Ibbenbüren ein voller Erfolg. Bundesweite Wette gewonnen!

Wie bereits am 28. Februar 2012 durch einen Beitrag der Ratsfraktion berichtet worden ist, gab es in diesem Jahr eine interessante Wette: 400 Infostände im ganzen Land an einem Tag! DIE LINKE hat gewonnen: 420 Infostände sind bundesweit am 03.03.2012 gezählt worden. Im Kreis Steinfurt beteiligten sich drei Ortsverbände an dieser tollen Aktion: Rheine, Emsdetten und Ibbenbüren / TL. Auf dem... Weiterlesen


Pressemitteilung

LINKE im Kreis weiter im Aufwind - Kritik an EU-Griechenlandpaketen und Vorstandswahlen

Am vergangenen Sonntag fand in Greven der turnusmäßige Kreisparteitag der LINKEN statt. Im Rechenschaftsbericht stellte Kreissprecherin Kathrin Vogler fest, dass DIE LINKE im Kreis Steinfurt trotz schwieriger Ausgangsposition erfolgreich arbeite: "DIE LINKE wirkt, ob bei Gesamtschulen oder Stadtwerken, wir stehen zu dem, was in unserem Wahlprogramm steht." Ein Indiz dafür seien auch die weiterhin... Weiterlesen