Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles: DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

DIE LINKE. Ibbenbüren

Pressemitteilung: Grubenwässer vom 10.08.19.

Eines zeigt die neueste die Pressemeldung der Ibbenbürener Grünen auf. Die Ökopartei zeigt größte Nähe zum Kohlekonzern RAG und stellt sich gegen die Positionen der Umweltverbände auf. Die Grünen haben nun ein Glaubwürdigkeitsproblem. Die Presseerklärung liest sich, als wäre sie von den RAG Managern selbst geschrieben. Die Begründung für die Ablehnung eines Planfeststellungsverfahren, Zeit und... Weiterlesen


DIE LINKE. Ibbenbüren

Schreiben an Minister Pinkwart zum Wechsel eines leitenden Mitarbeiters der Abteilung 6 der Bezirksregierung Arnsberg (Bergbehörde) zur RAG.

Wechsel eines leitenden Mitarbeiters der Abteilung 6 der Bezirksregierung Arnsberg (Bergbehörde) zur RAG. Hier: Ihr Schreiben vom 31.07.2019 an den Vorsitzenden des Unterausschuss Bergbausicherheit Herrn Frank Sundermann. MdL Weiterlesen


DIE LINKE. Rheine

Bund und Land sollen Kosten übernehmen - Leserbrief in der Münsterländischen Volkszeitung am 27.07.2019

Nachdem die CDU-/FDP-Landesregierung im Herbst letzten Jahres noch vollmundig verkündete an den bestehenden Straßenausbaugebühren festhalten zu wollen, nun der Vorschlag maximal 40 % Beteiligung der Anlieger an den Straßenbaukosten, statt wie bisher 70 % in Rheine. Zu beeindruckend waren die ca. 470000 Unterschriften, die der Bund der Steuerzahler und viele Bürgerinnen und Bürger sowie... Weiterlesen


Grubenwasser Konzept RAG Bericht der Grünen IVZ vom 26.07.2019

Anders, als die grüne Ratsfraktion in Ibbenbüren, ist die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Ibbenbüren nicht bereit Vorschusslorbeeren für das Grubenwasserkonzept der RAG zu vergeben. Für die Fraktion DIE LINKE. ist das Konzept der RAG Anthrazit GmbH keinesfalls überzeugend. Das Konzept der RAG bedient in erster Linie die Interessen des Unternehmens. Eine demokratische und transparente... Weiterlesen


DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

Kreisparteitag und Sommerfest

Liebe Genossin, lieber Genosse, zu unserem Kreisparteitag laden wir dich herzlich ein. Er findet statt am Samstag, den 13. Juli 2019 ab 15:00 Uhr im Event Café Back to the Roots (Hofgemeinschaft HopsaLA, Iburger Straße 57, Lienen. Weiterlesen


DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

DIE LINKE. im Kreis Steinfurt ruft zur Unterzeichnung des Appels zur Ausrufung des Klimanotstandes auf.

Nachdem in der vergangen Woche ein Appell an den Landrat und die Mitglieder des Kreistags gerichtet wurde den Klimanotstand im Kreis Steinfurt nicht auszurufen sammeln sich aktuell die Unterstützer für die Ausrufung des Klimanotstandes unter einem anderen Appell. DIE LINKE im Kreis Steinfurt unterstützt diesen Appell und ruft zu dessen Unterzeichnung auf. Weiterlesen


DIE LINKE. Kreisverband Steinfurt

Nachruf Rudolf Cirkel

"Der Tod wirst erst furchtbar durch den Hintergrund, den man ihm gibt."  - Friedrich Nietzsche Mit tiefer Trauer mussten wir von dem Tod unseres Genossen und unseres Freundes Rudolf Cirkel erfahren.  Rudi war Sprecher des Ortsverbandes Ibbenbüren, Mitglied im Kreisvorstand und Sachkundiger Bürger für die Ratsfraktion in Ibbenbüren. Weiterlesen


DIE LINKE. Ibbenbüren

DIE LINKE. trifft sich! zum Thema Anliegergebühren

Aktuell werden in NRW noch immer die Bürger zur Kasse gebeten, wenn es um den Ausbau kommunaler Straßen geht. Das kommunale Abgaben Gesetz (KAB) sieht das vor. Der Gesetzestext sagt aber auch, das die Kommune Gebühren erheben kann, wenn die Kommune eine entsprechende Satzung formuliert. Schon hier wird deutlich, dass anders als von manch offizieller Stelle formuliert, die Kommune... Weiterlesen


DIE LINKE. Ibbenbüren

Pressemitteilung: Flutung der Schachtanlage Ibbenbüren

Nach der Großveranstaltung zum Thema Flutung der Schachtanlage Ibbenbüren am 02.04.2019 bleiben eine Menge Fragen. Fragen die sich aus dem Vortrag von Rainer Seidl ergaben und die an diesem Abend unbeantwortet blieben. Klar erkennbar war auch die freundschaftliche Nähe zwischen dem Unternehmen RAG und der Bergbehörde. Und es scheint so das sich auch die Gewerkschaft diesem Verbund anschließen... Weiterlesen


DIE LINKE. Ibbenbüren

Grubenwasserkonzept RAG Anthrazit Ibbenbüren

Der Steinkohle Bergbau in Deutschland und damit auch in Ibbenbüren wurde 2018 beendet. Was bleibt ist der Nachlass. Dieser Nachlass befindet sich, vor den Blicken der Öffentlichkeit weitgehend, verborgen tief im Inneren der Erde. Unzählige Grubenbaue gilt es auszuräumen, und abzusichern. Weiterlesen