Zum Hauptinhalt springen

Detail Ansicht Kreistag


webmaster@die-linke-steinfurt.de

Erstes Treffen der Kreistagsgruppe

Es sollte eigentlich nur ein informelles Treffen des Kennenlernens der neu gewählten Kreistagsmitglieder und sachkundigen Bürgerinnen und Bürger werden.

Aber schon nach kurzer Zeit stellte sich bei der Vorstellung der Fachbereiche heraus, wie sehr den Anwesenden viele Themen am Herzen liegen und wie sie alle darauf brennen unsere Themen in den diversen Ausschüssen umzusetzen.

Bei einer Altersstruktur der Gruppenmitglieder von 25 - 76 Jahren und der Tatsache, dass die Mitglieder aus sieben verschiedenen Städten im Kreis kommen, gehen Annette und Andreas davon aus, dass die Themen des Kreistages auch in der gesamten Fläche des Kreises diskutiert werden. Zunächst sollen die Vernetzung innerhalb der Partei und die politische Bildung im Vordergrund stehen. Während der Sommerpause wird zudem an Anträgen und Anfragen für den Kreistag gearbeitet. Dazu wollen wir in naher Zukunft auch mit den anderen Mandatsträgern im Kreis eine "Antragsdatenbank" einrichten.

Andreas verkündete, dass die Kreistagsmitglieder bestrebt sind das Büro in
Rheine auch in den nächsten 6 Jahren zu nutzen. Nachdem auch die Themen
Aufwandsentschädigung und Mandatsträgerabgaben erläutert wurden, machten
sich viele auf den Heimweg um pünktlich zum Halbfinalspiel gegen Brasilien zuhause zu sein.