Sprecherin Kreisverband Steinfurt

Kathrin Voger

aus Emsdetten

kathrin.vogler@die-linke-steinfurt.de

 

Sprecher Kreisverband Steinfurt

 

Ja, ich werde aktiv und möchte beim Wahlkampf helfen!

Ich möchte

beim Plakatieren helfen
Zeitungen in meiner Nachbarschaft verteilen. Bitte schickt mir:
50
100
200
400
 Zeitungen

alternativ trage bitte hier die Anzahl ein:
bei großen Verteil-Aktionen helfen
alleine/mit anderen auf einem Wochenmarkt/öffentlichen Plätzen etc. Flugblätter/Zeitungen verteilen
bei Info-Ständen mitmachen
vor einer Schule/Berufsschule/Universität Flugblätter/Zeitungen etc. verteilen
sonstiges:

Ich habe

immer Zeit.
abends Zeit.
früh morgens Zeit.
(eher) am Wochenende Zeit.
(eher) unter der Woche Zeit.
Ich habe einen Führerschein.
Ich besitze ein Auto und wäre bereit, dieses für den Wahlkampf einzusetzen.

Sozial, menschlich, ökologisch, demokratisch.
Transparente Politik für die Menschen!


Am 25. Mai sind Kommunalwahlen in NRW. DIE LINKE setzt sich im Kreis Steinfurt für ein solidarisches Miteinander auf kommunaler Ebene ein. Wir sind davon überzeugt, dass wir die besten Ideen haben, um ein soziales, menschliches, ökologisches und demokratisches Leben im Kreis Steinfurt zu ermöglichen und weiter zu entwickeln.
Wir treten dafür ein, dass

  • Privatisierungen von öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen (Müll, Energie, Wasser, Bildung, Gesundheit, Verkehr, Wohnen, Telekommunikation etc.) gestoppt und zurück genommen werden
  • Angebote in den Abend- und Nachtstunden im Linienverkehr ausgebaut werden
  • Kitas und kostenlose Ganztagsbetreuung für Vorschulkinder garantiert werden
  • „Eine Schule für alle“ zum bestmöglichen Lernfortschritt und zum höchstmöglichen Schulabschluss führt
  • umfangreiche Altersteilzeitangebote in Wirtschaft und Verwaltung geschaffen werden
  • alle kommunalen Kultureinrichtungen wie Bibliotheken, Volkshochschulen, Galerien, Museen, Theater Archiven usw. kostenlos oder zu günstigen Preisen erhalten bleiben
  • die Europäische Charta zur Gleichstellung von Männern und Frauen auf allen Ebenen und in allen Kommunen konsequent umgesetzt wird
  • interkulturelle Projekte, insbesondere in der Jugendarbeit öffentlich gefördert werden.


Wenn Sie unsere Forderungen und Standpunkte teilen, geben Sie uns Ihre Stimme am 25. Mai 2014!

26. März 2014

Wahlprogramm für die Kommunalwahl im Kreis Steinfurt

verabschiedet auf der Kreismitgliederversammlung am 23.02.2014 in Ibbenbüren

Kreiswahlprogramm.pdf